Hefezopf

Drucken

Hefezopf

Der Hefezopf (auch: Hefekranz) ist ein besonders geformter Kuchen aus Hefeteig mit zusätzlich Ei und Butter. In Bayern und Österreich wird er teilweise auch als Striezel bezeichnet.
Gericht Brot, Kuchen
Land & Region Bayern, Deutschland

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 75 g Butter
  • 1 Pkt. Trockenhefe
  • 2 Eigelb
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Milch erwärmen (lauwarm), weiche Butter, Eigelb und Zucker mit dem Mixer schaumig schlagen.
  • Das Mehl mit der Trockenhefe und dem Salz vermengen und zu der schaumigen Masse.
  • Teig gehen lassen. (30 Min.)
  • Zöpfe formen und verpflechten.
  • Teig gehen lassen. (15 Min.)
  • Mit Ei und Milch bestreichen, verzieren mit Hagelzucker.
  • Bei 170°C im Umluftofen 15-20 Min backen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.