Taizé

Gottesdienste


Mit Gesängen beten, so lautet das Motto der Gottesdienste in Taizé. Es ist eine Form der Suche nach Gott. Kurze, stets wiederholte Gesänge schaffen eine Atmosphäre, in der man gesammelt beten kann.

Diese Atmosphäre möchten wir im Karmel schaffen!

TaizéGottesdienste finden in der Regel am 1. Samstag im Monat um 18:00 Uhr statt.

Termine

  • Keine anstehenden Termine
AEC v1.0.4

Weitere Informationen rund um die Taizégottesdienste  bei Martina Kutscher

Meditativer Singkreis Taize


„Wo es Vertrauen auf Gott zu wecken gilt, sind Stimmen von Menschen, die sich im Gesang vereinen, unersetzlich.“

(aus Taizé)

Ich lade Sie herzlich ein, die meditative Wirkung von Taizeliedern zu erfahren.

Die kurzen, sich stets wiederholenden Gesänge schaffen eine Atmosphäre, in der eine innere Sammlung möglich wird. In der Gemeinschaft der Gruppe finden und entfalten sich die Töne und führen zu einem freudvollen, lebendigen und friedfertigen Kontakt zu sich selber, der Gruppe und zu Gott.

Wir treffen uns am 2. Freitag im Monat um 19.30 Uhr für ca 1. Stunde im grossen Saal der Kamelbegegnungsstätte.

Termine

  • Keine anstehenden Termine
AEC v1.0.4

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kontakt:  Claudia Bender 0178-1610946 claudiabender@web.de