Der nächste Taizégottesdienst findet am 3. August um 18 Uhr statt.

Mit Gesängen beten, so lautet das Motto der Gottesdienste in Taizé.
Es ist eine Form der Suche nach Gott.
Kurze, stets wiederholte Gesänge schaffen eine Atmosphäre, in der man gesammelt beten kann.

Diese Atmosphäre möchten wir im Karmel schaffen!

Taizé-Gottesdienste finden in der Regel am 1. Samstag im Monat um 18:00 Uhr statt.
Weitere Informationen rund um die Taizégottesdienste bei Martina Kutscher.

Nacht der Lichter am 1.2.2020
















alle Fotos:
Andreas Reinsch