Wir sind verlorener, als wir zugeben wollen; wir sind tiefer erlöst, als wir zu hoffen wagen.

— Søren Aabye Kierkegaard


Pfarrnachrichten

Liebfrauen Duisburg
23.09.-07.10.2018

Herbstlicht spiegelt die
Atmosphäre der Güte

Link zum Download: Pfarrnachrichten

Link zur Karmel-Seite: Karmel


 

GAUDETE

Tanzen für den Frieden

Sonntag, 30. September 2018
9.30 – 15.30 Uhr

Ablauf:
09.30 Uhr Beginn 1. Tanzeinheit
11.00 Uhr Ökum. Gottesdienst mit Tanz
13.00 Uhr Mittagsbuffet (jede(r) bringt bitte etwas mit) anschl. 2. Tanzeinheit
15.30 Uhr Abschluss

Ja ich weiß es ist eine kühne Idee und viele werden jetzt hetzen: ist ja ganz nett, doch viel zu naiv und letztlich nicht umzusetzen.
Doch ich bleibe dabei, denn wird ein Traum geträumt von unzähligen Wesen, dann wird an seiner zärtlichen Kraft das Weltbild neu genesen …“Ja, ich hab einen Traum von einer Welt und ich träume ihn nicht mehr still: es ist eine grenzenlose Welt in der ich leben will.
Konstantin Wecker (s. CD „Ohne Warum“)

Teilnahmegebühr: 15,00 €
Karmel Duisburg – Kirche am Innenhafen
47051 Duisburg, Karmelplatz 1-3
ed.nesse-mutsibnull@grubsiud.lemrak
Tel.: 0203 / 2 64 09
Leitung und Information:
Martina Pesch
Tel. 0203/ 789898
ed.rocranull@hcsepanitram

 

Mehr Leben auf dem Karmel

Die eine oder der andere von Ihnen wird es samstags nachmittags vielleicht schon bemerkt haben, da sitzen Gemeindemitglieder mit einem Getränk und laden Passanten vom Gespräch ein.

Ab September werden wir zwei mal im Monat vor Ort sein!

Begegnung zwischen Erde und Himmel
Menschen ins Gespräch miteinander bringen, auch diejenigen, die der Kirche gegenüber skeptisch sind, über Gott und die Welt reden, das geht gut bei den “Tür- und Angelgesprächen, mit Nachbarn, mit Familien, die den Innenhafen besuchen, Mit Gottesdienst BesucherInnen und.

Wo?
So lange es wettermäßig geht , auf dem Karmelplatz, auf der “Bank, der Sie vetrauen können”. Bei schlechtem Wetter im Friedensraum.

Wann?
Jeden 1. und 3. Samstag im Monat um 15.30 – 17:45 Uhr

Neugierig geworden?
Kommen sie vorbei – auf ein Wort, einen Plausch, einen Gedankenaustausch. Bleiben Sie nicht allein!


 

Taizé Gottedienst

Mit Gesängen beten, so lautet das Motto der Gottesdienste in Taizé. Es ist eine Form der Suche nach Gott. Kurze, stets wiederholte Gesänge schaffen eine Atmosphäre, in der man gesammelt beten kann.

Diese Atmosphäre möchten wir im Karmel schaffen!
Info

Samstag, 6. Oktober 2018, 18:00 Uhr

 


Die Texte des Gottesdienstes vom 1. Juli finden Sie hier.

Die Texte des Gottesdienstes zum Karmelfest vom 8. Juli finden Sie hier


Karmel Logo

Exerzitienhaus
Carmel Springiersbach

Ein vielfältiges Programm des Exerzitienhauses, ein einladendes Kloster und die ruhige Umgebung des Kondelwaldes warten auf Sie. Es wird Ihnen die ideale Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen, sowie zu sich selbst und (vielleicht auch) zu Gott zu finden, geboten.
Es besteht außerdem die Möglichkeit, das Exerzitienhaus für eigene Veranstaltungen zu buchen.

Kursprogramm 2018           Info


Ab dem 1. Oktober2017 gibt es an Sonn- und Feiertagen einen Gottesdienst um 11:00 Uhr

  • Aktuell

  • Termine

    • Mi 26. September 2018 16:30SprechZeit
    • Mi 3. Oktober 2018 16:30SprechZeit
    • Do 4. Oktober 2018 15:30Seniorentreffen
    • Fr 12. Oktober 2018 19:30Singkreis Taizé
    AEC v1.0.4
  • Gottesdienste

    • So 23. September 2018 11:00Eucharistiefeier
    • Mi 26. September 2018 19:00Gebet für den Frieden
    • Do 27. September 2018 15:00Eucharistiefeier
    • Fr 28. September 2018 18:00Wege in die Stille
    • Sa 29. September 2018 18:00Eucharistiefeier
    • So 30. September 2018 11:00Eucharistiefeier
    • Di 2. Oktober 2018 19:00Tanzen und Schweigen
    • Mi 3. Oktober 2018 19:00Gebet für den Frieden
    • Do 4. Oktober 2018 15:00Eucharistiefeier
    • Fr 5. Oktober 2018 18:00Wege in die Stille
    • Sa 6. Oktober 2018 18:00Taize Gottesdienst
    AEC v1.0.4
  • Archiv

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien