Am Sonntag, 14. April
findet keine Übertragung statt.
Die nächste Übertragung findet statt
am Sonntag, 21. April um 11 Uhr.
Musik zur Oster -und Fastenzeit
mit Wolfgang Denhoff

Erste Fastenwoche: Gabriellas Song
Zweite Fastenwoche: Sloryk – Melodía
Dritte Fastenwoche: Händel – Ombra mai fù
Vierte Fastenwoche: Morricone – Rudolfs Flöte (Gabriels Oboe aus dem Film „Die Mission“)
Fünfte Fastenwoche: Joachim Denhoff – Schlaflied für Mirjam (zum 100. Geburtstag)
Ostern: Mozart – Ave Verum KV 618

Vielen Dank an Ingrid Jungsbluth und Martina Knobloch für die Gestaltung in unserer Kirche!

Frühjahrströdel und Bücherbasar
in der Begegnungsstätte am 13. und 14. April

Der traditionelle Trödel und Büchermarkt im Karmel findet in diesem Jahr erstmalig zu einem ungewöhnlichen Termin statt. Am Samstag, 13. April, von 11.00 – 18.00 Uhr und am Sonntag, 14. April, von 10.00 – 17.00 Uhr steht die Begegnungsstätte ganz im Zeichen von „Nostalgie, Schnäppchen und Kuriositäten“.
weitere Informationen

Der nächste Taizegottesdienst
findet statt
am 4. Mai um 18 Uhr

Dieser Taizegottesdienst wird gestaltet von Monika Höttgen-Rüter und Klaus Rüter.

Segensfeiern für Babys

Karmel-Sternsinger*innen im Irrland

Als Dankeschön für den Einsatz im Januar lud der BDKJ Duisburg (Bund deutscher Katholischer Jugend) alle Duisburger Sternsinger*innen ins Irrland nach Kevelaer ein.
Vollgepackt mit Proviant und guter Laune ging es mit über 200 Sternsinger*innen mit Reisebussen los. Nach circa einer Stunde kamen wir endlich im Irrland an. Um alle gewünschten Attraktionen zu besuchen, wurde direkt eine Route geplant.
Unsere Highlights waren eine Freie-Fall-Rutsche, die Geburt eines Lämmchen und das „Schwimmbad“ voll mit Maiskörnern.
Alles in allem war es ein toller Tag an dem der Regen nichts an unserer guten Laune ändern konnte.
Wir sind sehr froh und dankbar, dass wir dabei sein konnten.
Die Sternsinger der Karmel Gemeinde

 

 

Was wir von Bäumen lernen können

Leitung: Ulrich Wojnarowicz
Treffpunkt: Katholisches Stadthaus, Wieberplatz 2
(weitere Treffpunkte werden noch bekannt gegeben)
Datum: Do 11.04.2024 – Do 16.05.2024
(5 Treffen) Uhrzeit: 15:00 – 17:15 Uhr
Weitere Informationen

Wieder da
Exerzitiennachmittage 2024

Liebe Gottsuchende,
zwischen den bewährten Exerzitien vor Ostern und Weihnachten wird es wieder einzelne Exerzitiennachmittage geben, an denen wir uns über unseren Glauben, unsere Suche und unsere Liebe zu Gott austauschen können. Und uns fragen, wohin wir geführt werden in einer Zeit vieler Herausforderungen und Unsicherheiten.
Es beginnt auf Himmelfahrt, 9. Mai 2024, mit dem Thema „Elija, Jesus…und meine Himmelfahrt“. Diese erste Veranstaltung wird schon am Nachmittag um 14.30 Uhr beginnen und bis ca. 17-17.30 Uhr dauern.
Die anderen Termine werden am 24.08., 03.10. (Nationalfeiertag) und am 07.12.2024 stattfinden.
Weiter Hinweise folgen. Voller Vorfreude – Pia Kutschera

Tanztag
In neuem Licht

In neuem Licht
Auferstehung heißt: Perspektive gewinnen, Licht sehen, Licht werden, Auf – leben, LEBEN.
Samstag, 06. April 2024 10.00 – 17.30 Uhr
Leitung und Organisation:
Tanzpädagogin Elisabeth Levenig-Erkens
Martina Pesch pe.martina@web.de, 0203/789898
Ort: Karmel Begegnungsstätte
Tel. 0203 / 2 64 09
karmel.duisburg@bistum-essen.de
Alle Einzelheiten hier.

Zwei Musikstücke von
Saxophonistin
Anne Kochanek

Anne Kochanek, Nichte von Beate Schlotmann, die auch bei uns schon mit ihrem Saxophon gespielt hat, schenkt uns hier zwei Musikstücke:
Calling on Angels und My soul has come home. Vielen Dank!
Calling on Angels
My soul has come home

Lieder der Karmelgemeinde

Viele Lieder sind uns seit langem vertraut. Hier kann man die Lieder anhören.

Heiliger Titus Brandsma
Titus Brandsma

„Die menschliche Seele sucht Gott, in ihm findet sie Ruhe. Sie sucht Ihn auf allen Wegen.“
Titus Brandsma

Karmeldraht
der kurze Draht zu Rat und Tat
0203 26409

Über unsere Telefonnummer 0203 26409 ist die Gemeindeleitung montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr kurzfristig erreichbar. Wir können in dieser Zeit zwar nicht eine durchgängige Besetzung des Telefons sicherstellen, aber der Anrufbeantworter wird häufig abgehört und wir rufen bei jedem Anliegen garantiert kurzfristig zurück!
Bürozeiten: Di 9.30 – 11.30 Uhr, Do 16.00 – 18.00 Uhr