Nachlese: Kinderbibel-Wochenende

Unter dem Thema „Wer hat Mut? – haben sich 22, durchaus mutige, Mädchen und Jungen am Samstag, dem 8.9. gegen 10.30 Uhr mit Renata Stein, Maria Anna Gutte und Barbara Gorschlüter und der Karmelprojektleiterin Ingrid Jungsbluth und drei weiteren Begleiterinnen auf ein Wochenende in der Begegnungsstätte eingelassen.

„Reib die Augen, gähn dich richtig aus….Sternenfänger, oh“, so hörte man die Kinder schon bald singen. Nach einer Vorstellungsrunde ging der Vormittag schnell vorbei mit Geschichten und Spielen zu Vertrauen haben, … bekommen, … fassen. Jona aus Ninive und der Wal – diese zwei Figuren begleitete die Gruppe und half den Kindern, ihre eigenen Ängste zu formulieren. Wer in der Vorabendmesse war, konnte den „Wal“ auch schon vor der Begegnungsstätte liegen sehen. Entspannen, Träumen, zur Ruhe kommen, gehörte genauso zu den Angeboten, wie ein Kryptabesuch bei Kerzenschein am späten Abend. Der Sonntag begann dann wieder mit „Reib die Augen, gähn dich richtig aus….Sternenfänger, oh“, und all die Lebendigkeit die in diesem Lied liegt, konnte man in dem abschl. Familiengottesdienst (mit fertigem Wal) auch spüren. Viele Eltern waren dabei, alle haben sich anstecken lassen und mitgemacht, so dass sogar ein paar Tränen zum Abschied flossen. Ein Dank für die Begleitung und Katrin u. Julia Kellner für eine „Nachtschicht“, um das Betreuerteam zu entlasten.

KiBiWo_Image_01 

Kinderbibelwochenende

Herzliche Einladung zum Kinderbibelwochenende im Karmel vom 08.08. bis 09.09.2012 für alle Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.

Wer hat Mut?

An diesem Wochenende ist Zeit für ein Abenteuer. Gott kannst du erleben in spannenden Geschichten und in deinem Leben. Kannst du dich auf Neues einlassen und deine Stärke finden? Dann trau dich, melde dich an und verbringe das Wochenende mit anderen Kindern im Karmel, mit Übernachtung in der Begegnungsstätte.

Nähere Informationen/ Anmeldung bei Ingrid Jungsbluth: ed.xmgnull@htulbsgnuj.i od. 0203/26409.